Angeln auf Mallorca - Jahresrückblick Balearic Sportfishing

  • Balearic Sportfishing - So lief das Jahr 2014 auf den Balearen


    Die Pillar - Michi´s Boot von Balearic Sportfishing


    Saisonstart 20. Mai bis 10. Juni


    Die Saison startete mit recht guten Wind und Temperatur Verhältnissen, so konnten wir schon beim Testfischen vom 15.-18. einige Skipjacks und Albacore fangen.

    Einige kleinere Tiefs liessen uns dann ein wenig Nass werden, was der Fischerei allerdings keinerlei Einbrüche verschaffte.

    Die grossen Schwärme von Albacore erreichten dann den Süden Mallorcas mit dem ersten Neumond am 28.05. mit bis zu 10 Fischen bis 16 Kilo war der erste Run schonmal recht Erfolgsversprechend.

    Die kleineren Bluefins bissen streckenweise wie verrückt, aber mit 8-12 Kilo doch noch recht klein. Skipjacks aber traten in Massen auf und waren Fett und Rund wie Fussbälle, kämpften für Ihr Gewicht entsprechend gut und das Sashimi und die "Teriyaki Skipjack Steaks" machten ganz Cala d `Or glücklich!

    Der Juni verlief wie Anfangs vermutet Gut bis sehr Gut mit grossen Albacore und Speerfischen und Skipjacks, bis 17 Kilo. Kurze Fangeinbrüche mit 3-5 Fischen am Tag hatten wir die 3 Tage um den Vollmond, machte uns nichts aus den da fuhren wir das erste mal zur "Banco" und wir fingen gleich einen Kracher mit 195cm, und machten uns wegen schlechtem Wetter direkt auf den weg nach Hause überglücklich denn, der Erste Bluefin Ü80 war gelandet und leutete eine grandiose Saison ein!

    Mitte Juni bis Anfang Juli

    Ab dem 14 Juni konnten wir eine immer grössere Menge an Bluefins verzeichnen die entweder in Grössen zwischen 15 und 25 Kilo in Richtung Süden Mallorcas zum fressen sich einfanden, oder halt die grossen Exemplare die vom gesamten Mittelmeer Raum in Richtung Laichplätze im Süden der Balearen migrierten.

    Die gesamte Abbruchkante in Mallorcas Süden ist eine Srasste die von diversen Fischarten als Fressstrecke oder als Laichplatz genutzt wird. Wir verzeichneten immer schubweise alle 1-2 Wochen Bisse von Bluefins im 50 Kilo Bereich, die in Gruppen auftraten und gleich mehrere Boote im Süden Mallorcas spuhlten oder zumindest in lange Fights verwickelten.
    Diese Informationen nutzten wir um schonmal die ersten Tunas beim Chummen im Freiwasser zu Haken, meist flüchteten sie in Richtung Tiefe liessen sich aber irgendwann stoppen, durch zügiges anfahren liessen wir zwischen Fisch und Boot einen ordentlichen Schnurbauch entstehen, dadurch verhinderten wir ein ungebremstes Abtauchen und konnten dann durch verändern des Winkels die Fische langsam nach oben bewegen. Zum Glück waren diese selten über 80 Kilo schwer und wir konnten meist die kämpfe für uns entscheiden.

    Die Woche vom 16.-22. 06 fuhren wir mit dem Meeresangelclub Werneuchenbegleitet von Peter Pauly 5 Tage zum Fischen auf Albacore und Skipjack, die Woche wurde mit schönen Fischen zwischen 6 und 15 kilo belohnt und wurde nur ein wenig durch die Tatsache eingetrübt dass wir Wetter bedingt nicht zur Banco rauskonnten. An dieser Stelle ein Dank für die schöne Woche.
    Jungs das holen wir nach!!!

    Die letzte Juni Woche steht meist ganz im Stern der spanischen Meisterschaften und somit bereiteten wir uns auch auch auf das Wochenende bei dem mehr als 30 Boote aus ganz Spanien sich in Cala d `Or einfinden. Wir fischten die wichtigsten Plätze in den folgenden Tage ab um genau zu erkennen in welche Richtung sie sich bewegen und konnten feststellen, wie sich die Schwärme der Albacore im Tagesverlauf zum fressen einfanden.

    Nun ist es so, dass es kein Geheimniss ist, dass sich gewisse Boote in Vorteil verschaffen in dem sich die Herrschaften am Vortag schon einmal für die Wertung den einen oder anderen Albacore in den der richtigen Grösse im Boot verstauen und dann am Folgetag mit zur Wertung hin zu ziehen. Ganz klar daran zu erkennen, dass sie am 2. Tag der weit aus mehr Fisch brachte, mit schlechtere Ergebnissen da standen. Deshalb waren Oliver Schwenke, Christian Thiessen, Günther Häffner und Thomas Erber. mit unserem 2. Platz am 2. Tournamenttag umso glücklicher! Es fehlten nur 800gr! zum Sieg.

    FORTSETZUNG FOLGT DIE NÄCHSTEN TAGE :thumbsup:

    Kontaktdaten zu Balearic Sportfishing

    Michael Standor
    Telefon mobil +49 178 187 38 54

    email: info@balearic-sportfishing.com

    Website: balearic-sportfishing.com
    facebook.com/balearic.sportfishing

    Wenn ihr 2015 auch unvergessliche Stunden auf den Balearen verbringen möchtet, so sichert euch euren Termin bei Michi!
    Bilder
    • Amberjack.jpg

      140,61 kB, 570×858, 159 mal angesehen
    • Bluefin attack on False Albacore.jpg

      135,34 kB, 895×584, 153 mal angesehen
    • bluefin-tuna-fight-balearen.JPG

      172,92 kB, 858×570, 160 mal angesehen
    • DSC_0400.JPG

      217,24 kB, 858×570, 153 mal angesehen
    • DSC_0406.jpg

      128,65 kB, 568×486, 135 mal angesehen
    • DSC_0483.JPG

      272,51 kB, 858×570, 169 mal angesehen
    • balearic-bluefin-tuna.JPG

      176,57 kB, 858×570, 118 mal angesehen
    • balearic-schwertfisch.JPG

      106,79 kB, 367×478, 118 mal angesehen
    • DSC_0547.JPG

      192,27 kB, 858×570, 142 mal angesehen
    • DSC_0643.JPG

      282,77 kB, 903×600, 142 mal angesehen
    • DSC_0655.JPG

      252,43 kB, 903×600, 157 mal angesehen
    • DSC_0659.JPG

      238,05 kB, 600×903, 123 mal angesehen
    • DSC_0662.JPG

      279,37 kB, 600×903, 129 mal angesehen
    • DSC_0663.JPG

      323,99 kB, 903×600, 122 mal angesehen
    • DSC_0664.JPG

      285,44 kB, 600×903, 133 mal angesehen
    • DSC_0668.JPG

      239,73 kB, 903×600, 132 mal angesehen
    • DSC_0673.JPG

      319,18 kB, 903×600, 118 mal angesehen
    • DSC_0682.JPG

      184,89 kB, 903×600, 153 mal angesehen
    • DSC_0702.JPG

      177,93 kB, 903×600, 148 mal angesehen
    • DSC_0706.JPG

      200,77 kB, 903×600, 146 mal angesehen
    • DSC_0717.JPG

      202,15 kB, 600×903, 141 mal angesehen
    • DSC_0746.JPG

      190,89 kB, 600×903, 136 mal angesehen
    • DSC_0763.JPG

      229,72 kB, 903×600, 150 mal angesehen
    • DSC_3329.JPG

      362,82 kB, 980×1.479, 133 mal angesehen
    • DSC_3383.JPG

      245,58 kB, 986×653, 128 mal angesehen
    • DSC02593.JPG

      140,75 kB, 730×548, 126 mal angesehen
    • DSC02600.JPG

      168,76 kB, 730×548, 138 mal angesehen
    • DSC02604.JPG

      127,87 kB, 548×730, 109 mal angesehen
    • DSC02615.JPG

      184,31 kB, 730×548, 131 mal angesehen
    • DSCN0551.JPG

      204,84 kB, 922×692, 122 mal angesehen
    • DSCN0556.JPG

      192,3 kB, 922×692, 145 mal angesehen
    • DSCN0587.JPG

      231,97 kB, 922×692, 153 mal angesehen
    • DSCN0589.JPG

      236,13 kB, 922×692, 122 mal angesehen
    • DSCN0601.JPG

      176,17 kB, 922×692, 131 mal angesehen
    • Goldmakrele.jpg

      78,07 kB, 425×394, 161 mal angesehen
    • Grouper.JPG

      125,71 kB, 570×858, 158 mal angesehen
    • image_00008.jpg

      88,04 kB, 610×431, 140 mal angesehen
    • IMG_0169.JPG

      174,78 kB, 509×953, 116 mal angesehen
    • IMG_1810.JPG

      48,84 kB, 274×365, 152 mal angesehen
    • IMG_1814.JPG

      136,67 kB, 730×548, 120 mal angesehen
    • Palometa.jpg

      193,51 kB, 980×735, 156 mal angesehen
    • Schwertfisch.jpg

      236,92 kB, 1.232×635, 291 mal angesehen
    • Speerfisch.jpg

      220,3 kB, 1.124×720, 286 mal angesehen
    • IMG_1816.JPG

      161,45 kB, 730×548, 115 mal angesehen
    • IMG_1945.JPG

      111,54 kB, 385×588, 116 mal angesehen
    • IMG_3071.JPG

      117,91 kB, 778×519, 113 mal angesehen
    • IMG_3079.JPG

      182,54 kB, 692×1.037, 120 mal angesehen
    • IMG_3081.JPG

      203,71 kB, 692×1.037, 153 mal angesehen
    • IMG_3084.JPG

      222,26 kB, 1.037×692, 127 mal angesehen

    5.273 mal gelesen