Nighttime Wreck fishing Dunk Island

      Nighttime Wreck fishing Dunk Island

      HAi Freunde

      Mein erster trip dieses Jahr, hat mich nachts an einen gesunken trawler gebracht .
      Das wetter war zwar nicht wirklich das beste mit rund 15 bis 20 knoten wind und heftigen showers, aber so ist das nun mal hier in den tropen in der wet saison.
      Also los gings Donnerstag 16 uhr nach der arbeit, erst mal die 150 km nach Mission Beach wo mein freund schon mit seiner 8 meter Trophy auf mich wartete.
      Angekommen an der boots rampe eben schnell zeug ins boot und rein ins wasser mit dem guten stueck. sogenen 18:30 also kurz form dunkel werden sind wir dann los die run 20 NM raus zu wrack.
      Angekommen mussten wir noch die rutne ins wasser und los gehts. was wir auf dem echolot zu sehen bekammen war viel versprechend.
      Und es hielt was es versprach, jeder bait oder jigg drop war ein treffer , meistens reds oder spangled emporer, aber auch 7 cobia waren dabei reef jack ,and nutuerlich haie.
      ab ca 3 uhr morgens war es fast nicht mehr moeglich einen fish hoch zu bringen , da er auf halben wegen vom hai genommen wurde.
      Am neachsten morgen becam ich auf einem 90 gtramm jig an meiner Black Hole Boca slow jigging rod PE 2-4 mit 40 LB sunline und 60 lb mono leader einen harten bis, und es sollte dann ca 2 stunden dauern bis ich zusehen bekommen wuerde was es war , es war ein ( kaum zu glauben rund 200 lbs grouper ) der da hinterm boot auf tauchte .
      Ich konnte es kaum fassen da ich jede sekunde im drill dachte da ding bekommste nie zu gesicht, aber tacke hielt durch fg knot hat gehalten und die kleine Shimano Ocea Jigger 1500 PG hat eine super arbeit geleistet. Alle Fische wurde bis auf 2 reds und 2 emporer alle released .
      So ein gute start ins neue jahr wuerde ich das nennen , mal sehen was der rest bringt.



      Viele gruesse aus Trinity Beach
      Marco
      Informationen unser Partner

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „white pointer“ ()

      Oh ja das kannst du laut sagen meine arme erinnern mich immer noch daran lach, aber da ich ja nie die nase voll bekomme , konnte ich gestern dann die kleine schwester vom grossen fangen , allerdings and einer PE 8 Samurai jig rod mit 80 lb braid und 120 lb leader vom jetty hier , hat auch nur 10 min gedauert , aber dies mal war es kein grouper sondern eine gold spotted cod


      viele gruesse aus cairns
      Marco

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „white pointer“ ()