Welche Rute?

      Welche Rute?

      Hallo susammen,

      Ich habe mir jetzt nochmal eine Penn International II Speed 70VS zugelegt.
      Als Schnur wurde mir mal die 1000m Achilles Big Game IGFA Schnur 80lbs. Ich finde diese Leine sehr teuer, das wäre aber in ordnung wenn die Leistung stimmen würde. (Was sagt ihr zu der Schnur?)
      Nur bei einer passenden Rute bin ich mir einfach nicht sicher..... Die Rute sollte nicht zu teuer sein (unter 200EUR ?) da ich ja schon ziemlich viel für die Rolle gegeben habe....

      Vielen Dank im Vorraus! Ich würde mich sehr über Empfehlungen freuen!
      Informationen unser Partner
      Bei der 70er Penn hast du nichts falsch gemacht eine Rutenempfehlung in dem Budget könnte ich Dir nicht geben. Ich denke da muss du eher 400 bis 500 ausgeben wenn es was vernüntiges sein soll. Bei einer 70er Penn würde ich Dir ne gute 50-80er Stand Up empfehlen . Wie z.b Alutechnos 50-80 lbs da haste was für die Ewigkeit. Findest mit Sicherheit auch Ruten für 300-350 Euro aber für 200 wird schwer wenn es was neues sein soll..
      Die günstigsten 50lbs Stand Up hat Pinnacle Marine / John Vollmer
      Wenn Du viel auf Reisen gehst gibt es auch eine mehrteilige Version

      weitere Empfehlungen: Ttalcanna (entweder einteilig oder Travel Version)

      kannst mich ja mal anrufen: 06373506040
      TL
      Wolfgang
      Wolfgang Schmidt
      The-Tackle-Shop.com


      Entweder,Du weißt etwas, dann teile es mit,
      oder Du vertritts nur eine Meinung, dann halte den Mund.
      (Sokrates, griechischer Philosoph, 469 v. Chr.)


      Danke für die Empfehlungen! Anrufengeht bei mir leider schlechtda ich zurzeit im ausland bin und alles über wlan mache.
      eine einteilige rute wäre mir aber lieber. Ich habe dafür auch einen Kontainer.

      LG
      Informationen unser Partner
      Wenn du schon auf so ne schöne Rolle nen billigen Stecken machen willst, kommen aus meiner Sicht, nur die schon erwähnten Pinacle Marine Ruten von John Vollmer in Frage. Habe selbst ein paar davon und bin angesichts des Preises, mehr als zufrieden. Von Wolfgang schon erwähnt, kannst du die Stöcke auch über ihn beziehen. Für die gegebene Rolle wprde ich die 60-100lb Variante ins Auge fassen

      Zur Schnur kann ich nichts sagen. Doch wenn man schon ein paar € mehr für ne Mono ausgibt, dann würde ich gleich zu ner Jinkai oder meiner favorisierten Momoi Diamond raten.



      ps. allgemein noch erwähnt, bei den von dir geschilderten Zielfischen würde ich mit 30er Outfits fischen, nicht aber mit 80er Tackle...

      Gruß.
      M

      'fishing is life, the rest just details...'


      ============================================
      Ex TakoradiBoyz- IGFA Weight Station, Ghana WA

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Ital“ ()

      Danke ich werde mir die marine pinnacle mal anschaun! Wo kann ich diese dann bestallen? Einfach anfragen ? :D
      ich würde ja anrufenaber....ziemlich teuer ausm ausland...

      danke vielmalsfür die empfehlungen!

      LG

      sorry für nicht vorhandene Rechtschreibung, tippe vom handy und sehe nicht was ich schreibe! Ich korregiere das solbald ich am pc bin...
      Wenn pinnacle marine denn wurde ich tendieren sowie Ital schon sagt,nach der 60-100 stock.Das heisst nicht die 30-80 stock is ein leichter aber mit ne 70er rolle kann man schon was fertig machen. Ich habe auch ein paar davon (von die stocke).

      In .de Kannst du die beiWolfgang kaufen. Wenn aus der US dauert es lange und kommen zoll usw dazu.

      Die Alutechnos hab ich ofters gefished und sind auch sehr gut. kann man auch empfehlen.

      Fur white marlin und co ist es denn alles was schwer,dakannst du besser zwei stufen leichter

      Der Schnur kenn ich nicht.

      Sie macht aber fur ein relativ nicht so bekannte schnur grosse aussagen wie starkste schnur der welt und beste schnur der welt usw

      Ist das die schnur der in Portugal hergestelt wird? Es soll ja seit ein jahr eine productions stelle in Portugal sein wo hochwertige monofil und fluorcarbon schnure hergestelt werden vom den fruher sehr bekannte Triple Fish. Angeblich soll es seit ende 2015 produziert werden aber ich hab die schnure noch nicht auf dem markt gesehen. Es soll eine worldwide re-launch geben von dieser schnur von der firma Filkemp S.A.
      Ruhe Jetzt!.

      :D
      Informationen unser Partner

      infiniteral schrieb:

      Ich wolte dies für meine reisen im generellen zum trollen auf wahoo, dorado,tuna, sail und whitemarlin nehmen. Wie unterscheidet die farbe in der leistung?


      Will Dich jetzt nicht ganz verrückt machen :) aber für Dorado Sail und Whitemarlin wäre eher eine 30er Tiagra WLRS z.b mit 30/50 lbs Rute ausreichend gewesen. Bei den Zielfischen ist es mit 80 er Rute und 70er Penn auf 80 lbs eher ein "rein Kurbeln", von dem Fisch wirst du nicht mehr soviel merken.

      Für Thun ist die Penn schon super, da auch eher eine gute 50 lbs Rute. Tendenz eher zu 80 lbs je nach dem in welchen Revier du fischt und wie gross die Fische dort werden. Welches Revier soll es werden ?

      Zu der Schnur wenn du nur vor hast zu trollen würde ich schon eine eingefärbte Schnur nehmen und dann nicht die Smoked Blue dann besser Gelb Orange etc irgendwas Sichtbares das ist dann einfacher schneller zu sehen wo der Fisch hin läuft. Zum Driften eher was unauffälligeres .
      Danke für die antwort! Einen der anderen marlins ist mit sicher auch wilkommen (wobei ich mir unsicher war/bin ob es denn stark genug für einen blue wäre?) ! Ich habe mit diesem "set" keinen Zielfisch... lieber zu stark als zu schwach!
      Auch habe ich an keine Besonderen reviere gedacht...
      Dieses "set" würde ih gerne auch mal zum driften benutzen....zum grund angeln ist das ja alles ehr ungeeignet(?).....
      Ich werde warscheinlich auch nie gezielt auf dorado oder wahoo (naja waho schon ehr) angeln. Im ziel werden sich warscheinlich meistens thune oder aber auch Billfish bewegen....makrelen angeln habe ich nicht vor!
      Außerdem interessieren mich immoment auch die Köder..... Welche größe, modele und farben gibt es auch reichlich.

      LG, FB
      Informationen unser Partner

      infiniteral schrieb:

      Danke für die antwort! Einen der anderen marlins ist mit sicher auch wilkommen (wobei ich mir unsicher war/bin ob es denn stark genug für einen blue wäre?) ! Ich habe mit diesem "set" keinen Zielfisch... lieber zu stark als zu schwach!
      Auch habe ich an keine Besonderen reviere gedacht...
      Dieses "set" würde ih gerne auch mal zum driften benutzen....zum grund angeln ist das ja alles ehr ungeeignet(?).....
      Ich werde warscheinlich auch nie gezielt auf dorado oder wahoo (naja waho schon ehr) angeln. Im ziel werden sich warscheinlich meistens thune oder aber auch Billfish bewegen....makrelen angeln habe ich nicht vor!
      Außerdem interessieren mich immoment auch die Köder..... Welche größe, modele und farben gibt es auch reichlich.

      LG, FB


      Da kann man nicht wirklich eine Empfehlung aussprechen zu den Ködern . Jeder Zielfisch ist anders und jedes Revier ist anders.
      Hätte noch eine Ande Schnur 612 Yards in 80 lbs in IGFA Farbe Yellow die würde ich günstig abgeben, da wir mehr Driften und dafür die Farbe nicht so geeignet ist.
      Falls Interesse schreib mir einfach ne Mail unter info@biggame-kroatien.de
      Informationen unser Partner
      Danke für dein Angebotaber ich habe jetzt schon die archilesschnur...
      Kann hingegen die pinnacle marine rute nirgends finden :/
      Habe Wolfgang vom thetackleshop schon ne mail geschrieben da ich die rute im betzt nicht auftreiben konnte/kann :(

      Ich suche mir vlt noch eine Ndere alternative ewenn das mit pinnaclematinenix wird :)

      infiniteral schrieb:

      Danke für dein Angebotaber ich habe jetzt schon die archilesschnur...
      Kann hingegen die pinnacle marine rute nirgends finden :/
      Habe Wolfgang vom thetackleshop schon ne mail geschrieben da ich die rute im betzt nicht auftreiben konnte/kann :(

      Ich suche mir vlt noch eine Ndere alternative ewenn das mit pinnaclematinenix wird :)


      Alternative gibt es (fast) nicht, mir fält da nur die italcanna diplomat 50/80 ein, kostet aber 650€ oder so. Kenne die rute selber nicht. Es gibt in der US auch noch ein "Armbreaker Custom rods, die hatten auch ein travel 80 lb rute, ist aber noch viel teurer.

      Wenn du uneingeschrenktes budget hast dan hast du noch etwas alternative bar nicht viel.

      Ich hab mich damals sehr viel muhe gegeben travelruten zu recherchieren aber in diese rutenklasse gibt es einfach fast kein travel ruten die nur halbweg etwas tauchen.
      Ruhe Jetzt!.

      :D
      Na dann ist es ja gut das ich auch keine travel rute suche. Im gegenteil, ich hätte lieber eine onepiece. Habe wie gesagt auch ein rutenrohr dafür...

      Zusammenfassung, suche:
      -onepiecerute
      -80lb klasse
      -unter 300€ wenn möglich
      -empfehlenswert(also kein schrott)
      -aus der Eu geliefert damit keine inport kosten entstehen....

      LG, FB
      Informationen unser Partner