Welches ist die beste Popperrute bis 190,-€

    Welches ist die beste Popperrute bis 190,-€

    Mich hat dieser Tread (Popperrute für 100€ - Shimano Speedcast Kaibutsu Surface Monster Spin 7,8" 2,34m im Angebot) neugírig gemacht.

    Welche ist die beste Popperrute in der Preisklasse bis 150,-€ eurer Meinung nach ?

    Gibt es überhaupt brauchbare Ruten in dieser Preisklasse?

    Anwendungsbereich Popper oder Sticks von 60g - max. 120g

    Es gibt bestimmt genug Erfahrungen von Anglern mit Popperuten bis 150,-€. Ich würde mich über ein Erfahrungsaustausch freuen.


    MfG Volker

    Informationen unser Partner

    Focus & Doozer von ExpertGraphite <190€


    Grüss dich Volker, super Thema, würde das Thema allerdings auf ''unter 190€ Ruten'' erweitern um ein paar mehr Modelle in die Auswahl zu kriegen, sofern es dir recht ist natürlich... :whistling:
    Bin auch auf der Suche nach einem vernünftigen Satz günstiger Ruten im selbern ''Ködergewichtssegment'' von Poppern und Sticks zwischen 50 & 120g!


    1. Die Graphite Expert Focus Ruten sind absolut top für den bei t24 angegebenen Verkaufspreis. Die 2,4m lange Version ist etwas stabiler als die Längere.
    Die Rute kommt mit 30 bis 110g Ködern gut klar. Sticks in dem Bereich kann sie wegen der weichen Spitze super animieren. Mit Poppern sieht die Sache etwas anders aus. Kleine Cups bekommt sie gut animiert - absolute Obergrenze ist der Halco Roosta160, Sebile Splasher150 und Dumbbell 200 (nachgewogen -> 110g) schafft sie auch noch einiger Massen, aber da ist dann auch absolut schluss.
    Für Thun bis 50kg eine taugliche Rute, will man allerdings einen GT oder Cubera brachial ausbremsen bevor der Unterschlupf erreicht wird, fehlt ihr ein Quäntchen Kraft. Angegeben mit PE2-4 und 10kg max Drag als Werte sind dezent untertrieben. Ich komme auf 12,5kg maaaximale Belastung und PE5 kann sie meiner Meinung nach schon ab - aber da ist dann auch absolut schluss! :thumbsup: :thumbsup:


    2. Die Graphite Expert Doozer könnte als PE4-8, 15kg max Drag und <200g WG gut passen. Sie ist gegenüber vergleichbarerer Ruten schwer, ich glaube über 400g, was mich allerdings nicht stört!
    Da die Graphite Expert Ruten an sich qualitativ eine Messlatte in ihrem Preissegment darstellen (bin von den Jiggen ziemlich angetan), hoffe ich das jemand diese Rute ausgiebiger gefischt hat und genauere Angaben bezüglich fischbarerer Ködergrössen machen kann. Wie leichte Köder können den Blank noch 'vernünftig' aufladen? Kann man damit noch irgendwie kleine Sticks um die 50-60g animieren oder ist die Spitze zu steif?
    Habe selbst leider nur ein paar Probewürfe mit der Rute und einem 120g Popper gemacht und nicht experimentieren können...


    Hoffe da kommt noch mehr, speziell bezüglich der Doozer. Hatte eine, hab sie aber kürzlich einem Freund in Ghana abgetreten, bevor ich sie ausgiebig fischen/ testen konnte... (er hat sie dann Tags darauf in der Autotüre geschrottet 8| ;( ) Die Eupro Ruten die ich kürzlich bestellt hatte überzeugen mich nicht! Nun frage ich mich ob ich die Doozer nachkaufen sollte oder noch ein paar Focus Ruten bestelle...
    Aktion von der Focus mit Kraft von der Doozer wäre in dem Falle die gesuchte Wollmilchsau :D



    tight lines
    Michael

    'fishing is life, the rest just details...'


    ============================================
    Ex TakoradiBoyz- IGFA Weight Station, Ghana WA

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „Ital“ ()

    Michael hat mit den EG natürlich schon guten Input geliefert.
    Ich roll das Feld mal von hinten auf und stelle ein Modell zur Wahl, dass ich kaufen würde, wenn ich so wenig Geld wie möglich ausgeben wollte.
    Oder wenn ich wüsste, dass ich die Rute nur verleihen wollte an Gelegenheitsangler die das Gerät als Gebrauchsgegenstand behandeln und auch gerne man die eine oder andere Rute durch High Sticking kürzen. ;)

    WFT International Ocean Fighter 2,4 m 200-600 Gramm, oder die Version 100-400 Gramm.
    Wobei die Angaben stark übertrieben sein sollen.
    Kriegt man schon für unter 70€.

    Hab sie noch nicht in der Hand gehabt, aber der Vorgänger war von Penn und über die habe ich schonmal positives gelesen...

    TL,
    Benjamin

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „BenjaminB.“ ()

    Die von Ital beschriebene Rute Graphite Expert Doozer in PE 4-8 ist Top.Allerdings denke ich das die in den 60 Gramm Bereich nicht so gut funtzt aber für Popper oder Sticks 100-150 gramm Klasse ist die Rute für Ihren Preis im Preis/Leistungsverhältniss einfach top.... Aber 100-120 gramm sollten die Popper oder Stickbaits bei der Rute schon an Gewicht haben.
    Für kleiner Popper wie beschrieben ist die Focus je nach Zielfisch perfekt Popper 60- 100 gramm...Preislich liegen die Ruten bei 140-180 Euro....
    Die Focus habe ich selber noch nicht gefischt.Aber die Doozer hab ich bei mir auf den Boot und wurden schon einige Little Thunnys mit 8-12 kg und einige Thune bis 45 kg mit gefischt.
    Obwohl für die Little Thunnys sicherlich die Focfus besser wäre :)

    Ansonsten das non plus Ultra und meine Lieblingsruten sind die Black Devil von Temple Reef Balck Devil 100 und die 200 aber das sprengt die Preisklasse von 150 Euro deutlich.......
    Weiss nicht wo die aktuell liegen aber ich hab meine ich 440 für die 100 und über 500 für die 200 berappt aber das sind sie def... Wert...

    TL
    Patrick
    Informationen unser Partner
    Da kommen ja schon einige Informationen Zusammen:

    WFT International Ocean Fighter ca. 79,-€
    Yad Springhill Bigfish , L=240 cm, WG 100-250g, 80,-€
    EUPRO Popping 2-tlg. GiantKing ca. 109,-€
    Shimano Speedcast Surface Kaibutsu ab.105,-€
    Shimano Trevala Spinning Rods 119,-€
    Tsunami Airwave Elite Blue Water Spin Tuna Popping Rods TSAWEBWS-862HTSU-0027 135,-€
    Major Craft Crostage Big Game K-Serie ca. 150€
    Graphite Expert Focus ca. 149€
    Graphite Expert Doozerca. 190€

    Ich hoffe da kommen noch welche dazu.
    Gerne auch Erfahrungsberichte wie oben.

    Wie gesagt ich werde die Eupro und Kaibutsu im Januar testen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „Postkralle“ ()

    eifeljogi schrieb:

    Hier in Thailand gibt es die Major Craft Crostage Big Game K-Serie
    8'3" max 120 g PE 4-8 299g Gewicht

    Ca. 150€

    Hi Eifeljogi,
    bezieht sich deine Preisangabe auf den Import aus Thailand? Oder eine europäische Quelle?
    Ich finde die nicht günstiger als 134,99€ exkl. Vat. Also 160,65€ plus 19€ Versandkosten. Endpreis frei Haus also knapp über 180€.
    Shop aus Zypern:
    tackle4all.com/popping-rods-c-…53mt-max-120gr-p-191.html

    Passt also noch in die Grenze von 190€ und über die Ruten von Major Craft liest man auch nur Gutes...bestimmt ne interessante Möglichkeit! In vielen anderen Shops in Europa geht sie für über 250€ über die Theke.

    @Volker: Die WFT gibts sogar schon ab 69€ + 4,90 Versand (unter 100€). Also Endpreis: 73,90€
    der-meeresangelshop.de/Ruten/W…-Ocean-Fighter::2829.html

    TL,
    Benjamin
    Hallo,

    ursprünglich wollte ich mir letztes Jahr die Shimano Speedcast Kaibutsu zulegen. Aufgrund einiger Erfahrungen hier im Board war ich dann aber skeptisch bezüglich der Haltbarkeit. Ich bin deshalb durch einige Angelläden gezogen auf der Suche nach Alternativen.
    Letztendlich habe ich mir eine Yad Springhill Bigfish , L=240 cm, WG 100-250g, zugelegt und eine Woche am Ebro Delta gefischt ( Kaufpreis 80 €). Sie hatte mir auf Anhieb gefallen und fühlte sich einfach gut an.
    Sie erscheint mir relativ hart aber ich konnte hervorragend mit ihr fischen, es machte wirklich Spass. Köder war meistens ein Sebile Splasher 120 und ich war erstaunt, wie weit ich mit der Rute werfen konnte (geschätzte 70-80m) , obwohl das Gewicht für die Rute eher zu gering erschien. Animation war bei allen Entfernungen kein Problem.
    Größter Fisch war aber leider nur ein Blue von ca. 6 kg, der natürlich keine Problem darstellte.
    Mein Eindruck: Tolle Rute für wenig Geld

    Grüße

    Andreas
    Das ist der Stand bis heute:
    Danke.

    WFT International Ocean Fighter ca. 79,-€
    Yad Springhill Bigfish , L=240 cm, WG 100-250g, 80,-€
    EUPRO Popping 2-tlg. GiantKing ca. 109,-€
    Shimano Speedcast Surface Kaibutsu ab.105,-€
    Shimano Trevala Spinning Rods 119,-€
    Tsunami Airwave Elite Blue Water Spin Tuna Popping Rods TSAWEBWS-862HTSU-0027 135,-€
    Major Craft Crostage Big Game K-Serie ca. 150€
    Graphite Expert Focus ca. 149€
    Graphite Expert Doozerca. 190€
    Informationen unser Partner
    Die WFT könnt ihr getrost in die Tonne treten. Ist für Stickbaits oder zum poppern ungeeignet. Die Major Craft Crostage Big Game ist nicht schlecht hab mit ihr letztens mal ein paar Würfe gemacht ist echt zu empfehlen. Die anderen Ruten hab ich noch nicht gefischt.
    Andreas
    Die WFT Ocean Fighter 600g Version 2,40m hatte ich auf den Malediven dabei letztes Jahr.
    Meine Erfahrung deckt sich da eig mit der von Wirt.
    Hab damit verschiedensten Kram von 13cm Popper bis zu Dumbell Pop200 an Riff geschmissen. Ist seehr weich der Stock. Eher so wie ne Karpfenrute. Werfen und Führen gerade mit größeren Ködern ist nicht so pralle damit.
    Zum Naturköderangeln im Hafen war sie aber gut.
    Hat sogar nen ordentlichen Rochen ausbremsen können.
    Informationen unser Partner
    Eine Graphite Expert Focus biete ich auch gerade hier im Marktplatz an...
    You Haven't Popped A Fish Until You've Popped A Bluefin Tuna!

    Tag & Release!

    Tag-Nr.:

    - HM 096188
    - HM 096189
    - HM 096186
    - HM 096184
    - HM 096187
    - HM 093606
    - HM 096185
    - HM 096667
    - HM 093607
    - HM 089387
    - HM 096666
    - HM 089386
    - HM 096674
    - HM 099192
    - HM 099180
    - HM 099179

    eine hätte ich noch
    Penn Popping TRQ 802 50/100 Carbon Blank Fuji Rollenhalter und Fuji Ringe 2.40 m länge
    angegeben für Popper 80-120 gramm galube
    Fischt ein Freund in Kroatien er nutzt Popper im Bereich 65-90 Gramm damit Länge 10-15cm für Little Thunny sowie Blue Fin
    hat schon einige Bluefin im Bereich 30-40 kg sowie Little Thunnys bis 12 kg damit erfolgreich gefischt und ist sehr zufrieden mit der Rute.
    Er hat 200 für die Rute bezahlt also nur knapp über deinem Budget..

    die von Axel beschriebene Expert Focus sollte auch genau zu Deinen Bedürfnissen passen

    BenjaminB. schrieb:

    eifeljogi schrieb:

    Hier in Thailand gibt es die Major Craft Crostage Big Game K-Serie
    8'3" max 120 g PE 4-8 299g Gewicht

    Ca. 150€

    Hi Eifeljogi,
    bezieht sich deine Preisangabe auf den Import aus Thailand? Oder eine europäische Quelle?
    Ich finde die nicht günstiger als 134,99€ exkl. Vat. Also 160,65€ plus 19€ Versandkosten. Endpreis frei Haus also knapp über 180€.
    Shop aus Zypern:
    tackle4all.com/popping-rods-c-…53mt-max-120gr-p-191.html

    Passt also noch in die Grenze von 190€ und über die Ruten von Major Craft liest man auch nur Gutes...bestimmt ne interessante Möglichkeit! In vielen anderen Shops in Europa geht sie für über 250€ über die Theke.

    @Volker: Die WFT gibts sogar schon ab 69€ + 4,90 Versand (unter 100€). Also Endpreis: 73,90€
    der-meeresangelshop.de/Ruten/W…-Ocean-Fighter::2829.html

    TL,
    Benjamin


    Da ich 2x im Jahr hier in Thailand bin so wie jetzt gerade, bezieht sich der Preis darauf das ich sie einfach in mein Rutenrohr schiebe :)
    Doch bevor jetzt Hoffnung aufkeimt, die Rute ist gerade ausverkauft und der Laden für 5 Tage geschlossen :(
    Wenn er wieder öffnet am 5.1 muß ich ich leider wieder ins kalte Deutschland.

    Einen guten Rutsch wünche ich euch allen aus dem Sonnigen Bangkok.
    Ich darf hier 6 Stunden vor euch feiern :)
    es gibt nur ein Leben lebe es !
    Informationen unser Partner
    Grüß dich Volker,

    Die GE Focus ist wie mehrfach beschrieben eine gute Rute, zu dem Verkaufspreis sogar herausragend. Die Spitze ist sehr weich und erlaubt damit gute Köderführung von kleinen Ködern bis runter zu 20g, der Blank wird aber schnell hart was ihr Einsatzgebiet auf Köder bis zu 100, sogar 110g erweitert -sagenhaft, keine Frage!
    Doch sie bleibt eine PE2-4 und kann am absoluten Limit noch als PE5 gefischt werden, aber dann ist auch wirklich schluss! Die Kraft die nötig wäre einen Cubera von 20kg, der Richtung Riff prescht -gleiches gilt wohl auch für einen GT- auszubremsen kann sie nicht aufbringen. Dafür ist sie ja auch nicht gebaut ;) Für kleinere Trevally und Snapper bis um die +10kg eine tolle Rute die dann auch richtig spaß macht. Etwa bei der Fischerei auf Thun macht sie auch eine gute Figur, da sie kleine Köder führen kann und dennoch grosse Kraftreserven im Blank hat. Doch der Thun muss nicht auf wenigen Metern brachial gestoppt werden.

    Du hast dir ja auch die Eupro GiantKing zugelegt wenn ich mich recht entsinne. Top Verarbeitung & sagenfhafter Blank, doch die Ringe bereiten Bauchschmerzen -ich konnte sie noch nicht fischen, daher kann ich nur von meinen ''Trockentests'' Rückschlüsse ziehen!
    Bei 5 Ruten kriegst du das Stück bei t24 mit etwas Verhandlungsgeschick vermutlich unter 100€ und wenn du gut argumentierst, machen sie dir gleich neue Ringe um weitere 80-90€ dran. In Summe kämst du auf <190€, wärst immer noch im Budget & hättest eine Rute die auch tatsächlich deinen Rahmenbedingungen entsprechen würde.
    Da abgesehen von den Ringen scheint ja alles zu passen & ist eine Überlegung wert. Rollen im Mittelpreissegment lässt du ja auch etwas tweaken & die Bremsscheiben tauschen bevor du sie auf die grossen Jungs loslässt. Bei dem Preis der Rute, kann man schon darüber nachdenken...


    Nur meine Meinung,
    Michael

    'fishing is life, the rest just details...'


    ============================================
    Ex TakoradiBoyz- IGFA Weight Station, Ghana WA

    Informationen unser Partner

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Ital“ ()

    Vielen Dank
    Habe gesucht, war aber zu langsam.
    Den hatte ich noch nicht gefunden.
    Bevor ich sie kaufe wollte ich das Gerät mal in die Hand nehmen.
    Vielleicht auf der Messe in Augsburg oder Friedrichshafen.
    Suche gerade jemanden, der sie mir dort hin bringt.
    :!: )=(((((((lo>------ ich fische weil es keinen spaß macht damit aufzuhören :!:
    Informationen unser Partner
    Das ist der Stand bis heute:
    Danke.
    YAD Springhill Big Fish 2,40 m ab 68,90€
    YAD Springhill Big Fish 2,70 m ab 78,90€
    WFT International Ocean Fighter ca. 79,-€ (schlechte Kritik)
    EUPRO Popping 2-tlg. GiantKing ca. 109,-€
    Shimano Speedcast Surface Kaibutsu ab.105,-€
    Shimano Trevala Spinning Rods 119,-€
    Tsunami Airwave Elite Blue Water Spin Tuna Popping Rods TSAWEBWS-862HTSU-0027 135,-€
    Major Craft Crostage Big Game K-Serie ca. 150€
    Graphite Expert Focus ca. 149€
    Graphite Expert Doozerca. 190€

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Postkralle“ ()

    Wolli schrieb:

    @Volker
    bei der WFT darauf achten das es sich um das neue Modell mit verbesserte Ringe handelt!
    Beim alten Modell sind reihenweise die Inlays rausgefallen.

    Die Ringe sind mir "entgegengekommen"... das war aber schon 2010 der Fall. Der Topring ist als erster dran gewesen; dann der erste Leitring vom Top; dann der grosse vor der Rolle... Murks ab Werk.
    Mein Fazit: Ich würde die WFTs disqualifizieren.
    PARGO

    ================================
    si tacuisses, philosophus mansisses
    Informationen unser Partner

    Pargo schrieb:

    Ich würde die WFTs disqualifizieren.


    würde ich auch
    Was mir am wenigsten gefällt ist der fehlende Kreuzschlitz .
    Bei einer anderen WFT Popper-Rute in der gleichen Preisklasse ist mir dieser Gummipfropfen abgebrochen.
    Wurde dann gegen einen Kreuzschlitz getauscht.
    Die Ringe bei meiner Rute sind in Ordnung , sind aber auch low rider , die gefallen mir eh besser.
    :!: )=(((((((lo>------ ich fische weil es keinen spaß macht damit aufzuhören :!:
    Moin moin,

    ich kann wie schon mal erwähnt nur gutes über die Speedcast Kaibutsu sagen, sie annimiert auch kleinere Köder super, kommt aber auch problemlos mit größeren Ködern zurecht. Ich habe mit Ihr hauptsächlich Stickbaits gefischt bis 150g, durch die gute Aktion, ist es m.E. sogar möglich mit fast geschlossener Bremse zu fischen, je nach Körperlicher voraussetzung. Die Rute zusammen mit ner 20k Stella kann man problemlos den ganzen Tag fischen.

    Das ist mein Eindruck von der Rute nach 10 Tagen fischen auf den Malediven.
    Hallo Volker,
    ich habe mir letztes Jahr die Doozer geholt und auch bei euch auf den Malediven damit gefischt.
    Die Rute ist für Köder ab 120 g bis über 200 g geeignet. Ich selber habe mich wieder von der Rute getrennt, weil sie mir viel zu hart war und ich sie nicht mit meinen Ködern fischen konnte.
    Ich habe mir jetzt eine Rute nach meinen Vorstellungen bauen lassen, habe mir aber auch vorher die Kaibutsu angesehen.
    Und ich hatte den gleichen guten Eindruck von der Rute wie sie der Hamburger Jung auch bestätigt hat.
    Gruß Thomas
    Big Game Fishing machte genauso süchtig wie Heroin,
    ist nur doppelt so teuer.

    Informationen unser Partner
    @ Volker


    Es ist zur Zeit ne Focus vor Ort. Hat Thomas Falk mit genommen und bleibt da bist ich komme. Die kannste ja mal schon antesten,bevor ich ne Woche später da bin.

    Uwe

    Ps: Vergessen. Ist auch eine 18000 Stella SW da.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Pommes“ ()