Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 112.

  • Benutzer-Avatarbild

    Du kannst auch pe3 und 4 mitnehmen, so hab ich das nicht gemeint. Es kommt allein darauf an was du willst. Eine Zwischengrösse währe nicht schlecht. Du hast eine 4000h mit pe3 fürs leichte Spinnfischen und dann eine schwere Rolle mit richtig Leistung aber auch wieder nur eine pe4 drauf. Mit deiner pe6 auf der 8000 spule kannst du am Riff schon was anfangend brauchst du aber keine 520m. Wenn ich nochmal auf die Malediven fahren ( ziel casting auf gt und andere Riffbewohner) würde ich eine pe6 auf…

  • Benutzer-Avatarbild

    Was willst du denn für Ruten,Köder und Drag fischen ? Mit pe3 und 4 wirst du keinen Grösseren Fisch stoppen können, klingt zwar schön ,wenn deine Spule surrt ( schön fürs Video ) aber am Riff heisst es dann schnell auch bye bye . Im Freiwasser sieht es da schon anders aus, da kommen dir deine 600m zum Vorteil . Am Ende sollte alles zusammen passen, dir nützt keine schwere Rute , wenn du mit dünner Schnur fischst und umgekehrt. grüsse Jörg

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Matu1804 Zum jiggen würde ich dir eine farbige Schnur (aller 10m) empfehlen, da weisst du immer wo dein Köder sich bewegt, macht wirklich viel aus. Zum Slow jiggen ist die pe6 auch nicht sehr optimal, da es fast unmöglich ist mit der Stärke im Slow senkrecht zu Bleiben. Grüsse Jörg

  • Benutzer-Avatarbild

    Denke er nutzt eine Rolle, die beim zurück kurbeln in den 2 gang schaltet.

  • Benutzer-Avatarbild

    anfänger sucht slow jigging rute

    vizslaluke - - Ruten

    Beitrag

    Ja Gerhard , meine Vorfreude ist auch schon gross . Bin gespannt, auf meine ersten Drills mit der slow jigge. Bei grossen fischen braucht es eine menge Glück ,Zeit und genug Schnur. Ein paar schöne Coral Trout würden mich schon glücklich machen. Die grossen Gt und Doggis nehm ich lieber auf pe8-10 . Paul der Fänger von dem Grossen Napoleon ist aber auch ein harter Fischer, er ist der erste der am Spot der wirft und der letzte der sich hinsetzt .

  • Benutzer-Avatarbild

    anfänger sucht slow jigging rute

    vizslaluke - - Ruten

    Beitrag

    m.youtube.com/watch?v=i5oXScI_bfU Der Napoleon kommt am Ende , aber auch so schönes Video

  • Benutzer-Avatarbild

    anfänger sucht slow jigging rute

    vizslaluke - - Ruten

    Beitrag

    Madagaskar, hat dieses Jahr ein Bekannter richtig gut gefangen . Unter anderen auch ein Napoleon mit 40kg, und das mit einer 40lb Schnur

  • Benutzer-Avatarbild

    anfänger sucht slow jigging rute

    vizslaluke - - Ruten

    Beitrag

    Gueni, hast du für den preis sicher nichts falsch gemacht. Mir fehlt leider auch noch die praktische Erfahrung im slow jiggen ,aber im Dezember ist es soweit . Hab mich viel mit dem Thema befasst und dabei gemerkt wie wenig ich eigentlich weiss . Die Rute ist schonmal nicht ganz unwichtig . Die Wahl der Rute zum Jiggewicht , Jigform und den Gegebenheiten am Wasser entscheiden wie dein Jig sich verhält. Fangen kann mann mit jedem Tackle , aber was in Europa teilweise als slow Jigging Rute angebot…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ersatzspule für Daiwa 15 Saltiga 6500H

    vizslaluke - - Rollen

    Beitrag

    He Matu Danke für deinen Nachtrag, ist immer gut zu wissen, welche Schnur in welcher Länge auf die Spulen geht.Gerade weil die 0.30mm keine pe4 und die 0,35mm keine pe6 ist. Was hast du vor zu fischen und wo soll es hin gehendes du diese längen brauchst . tuna ?

  • Benutzer-Avatarbild

    anfänger sucht slow jigging rute

    vizslaluke - - Ruten

    Beitrag

    Schau mal auf die Seite , da hast du alle Infos anglers-secrets.com/

  • Benutzer-Avatarbild

    Ersatzspule für Daiwa 15 Saltiga 6500H

    vizslaluke - - Rollen

    Beitrag

    Die neuen 6500 sind anders vom Gewinde, bei der 2010 passt der Knopf .

  • Benutzer-Avatarbild

    Panama im Mai 2018

    vizslaluke - - Reiseberichte

    Beitrag

    Glückwunsch Carsten, mal was anderes als GT

  • Benutzer-Avatarbild

    <p>Nicht zu untersch&auml;tzen ist bei einer 12 fach geflochtenen noch runderen und vielleicht auch h&auml;rteren beschichteten schnur ( hatte die daiwa 12 noch nicht), das sie sich warscheinlich auch schneller auf der spule einschneidet ( bei hohen drag) was dich deinen fisch kostet.Hat also nicht alles nur Vorteile.</p>

  • Benutzer-Avatarbild

    Kleine Hakengrößen - trotzdem stabil

    vizslaluke - - Oman

    Beitrag

    Da hab ich aber schon einige Schinken geworfen. Meistens aber mit dem Hintergrund , da der Artikel nicht in Deutschland verfügbar ist oder weil ich es im Ausland günstiger bekomme habe. In deinem Post suchst du einen guten Haken, von kaufen beim Händler des Vertrauens war da nicht die Rede. grüsse jörg

  • Benutzer-Avatarbild

    Kleine Hakengrößen - trotzdem stabil

    vizslaluke - - Oman

    Beitrag

    Den BKK raptor z gibt es auch bis 4. wollte mir schon immer mal welche kaufen für kleine Lure, soll sehr gut sein. Mit den BKK Rex bin ich sehr zufrieden.

  • Benutzer-Avatarbild

    für den Willen und das Durchhaltevermögen ,das mann braucht, um an so einem Revier wie dem Oman den Mut nicht zu verlieren und immer weiter zu werfen. Glückwunsch zu dem mega GT ,du hast ihn dir verdient.

  • Benutzer-Avatarbild

    GLÜCKWUNSCH SUPER werde ich wohl doch mal in den OMAN müssen

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich habs nicht mehr ausgehalten...

    vizslaluke - - Kroatien

    Beitrag

    Geht auch doppelt gelegt als Assisthook

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich habs nicht mehr ausgehalten...

    vizslaluke - - Kroatien

    Beitrag

    So wie ich das sehe , ist das richtig so. Ist auch kein richtiger Knoten , in dem er am Ende die Schnur durch die Schlaufe zieht blockiert er die Schlaufe , das sie nicht rausgezogen werden kann. So wie du das schreibst würde das nicht gehen. Ist nur eine Wicklung mit blockierter Schlaufe und hält super

  • Benutzer-Avatarbild

    Bogus, Glückwunsch zur neuen Rolle. Hatte es auchmal mit Multi versucht und dann wieder auf stadionär gewechselt, lag aber eher an meiner schlechten Technik , nicht an der Rolle der Knoten ist erst bei der darauf folgenden Reise geplatzt . Technik ist beim jiggen alles, sonst arbeitest du dich auf . Warum nimmst du 2 Schnüre , 130m sind nicht viel und du hast bei 100m tiefe den Knoten fast immer draussen.