China Stellatiga :-)

    trickyfisher schrieb:

    Wäre nur echt interessant, was da wirklich drinn steckt.
    Eine Saltiga mal sicher nicht, aber ob das Ding generell was taugen würde, zu den Preis oder komplett Schrott.


    Habe ich mir auch gerade gedacht. Ist zwar eher unwahrscheinlich, aber muss ja nicht zwangsläufig Schrott sein.
    Informationen unser Partner

    123 schrieb:

    Die ist sicher so gut wie die Rolex,die ich sehr preiswert in Dubai bekommen habe,und auch in Bali am Strand.



    Auf Bali schon mehrere Rollen, Ruten und Zubehör gekauft. Das weit preiswerter als was das in D gekostet hätte.

    Meine Frau hat sich in einem Kaufhaus eine Uhr gekauft. Wollte am Strand nicht mit ihrer guten Uhr rumlaufen. Als die Battereie irgendwann leer war in D eine neue einsetzen lassen. Der Uhrmacher sagte was für ein ausgezeichnetes Schweizer Uhrwerk drin ist.... Die Uhr hatte umgerechnet 5 € gekostet und funktioniert immer noch auf die Minute genau....
    Informationen unser Partner
    Wenn man Glück hat dann ist die Raubkopie von selber Qualität wie das Original.

    Ist aber eher die Ausnahme.

    ich denke diese angebotene Rolle wird schon zu verwenden sein, vielleicht auch so wie eine entsprechend andere Rolle in der 100 € Preisklasse, mehr aber auch wieder nicht.

    Wenn man ganz dreist fälscht, dann ist nicht mal die Rolle ihre 100 € wert, sondern zerfällt beim ersten Anblick von Salzwasser.

    Wie woanders auch gibt es sogar bei Fälschungen viele unterschiedliche Qualitäten.

    Ich habe mal beruflich bedingt mit ROLEX zu tun gehabt. Denen fällt es mittlerweile (bei manchen Fälschungen) immer schwerer eine Kopie vom Original zu unterscheiden. Es werden zb auch nur gefälschte Teile einer Uhr in ein Uhrwerk oder die ganze Uhr verbaut.

    Ein Artikel aus einer Zeitschrift ist mir in Erinnerung, dass viele Fluglinien damit zu kämpfen haben, dass angeblich Kopien von Flugzeugteilen in den offiziellen Handel wandern und auch verbaut werden.
    Da merkt man dann nur im schlimmsten Fall, dass etwas nicht stimmt oder vielleicht auch nie.
    Wenn in China gebaut kann es nur Schrott sein!
    Ich würde mir keinen Urlaubstag oder Fisch versauen, weil sich die Rolle zerlegt hat.
    TL
    Wolfgang
    Wolfgang Schmidt
    The-Tackle-Shop.com


    Entweder,Du weißt etwas, dann teile es mit,
    oder Du vertritts nur eine Meinung, dann halte den Mund.
    (Sokrates, griechischer Philosoph, 469 v. Chr.)


    Informationen unser Partner

    bluemarlin54 schrieb:

    Wenn in China gebaut kann es nur Schrott sein!

    Ich will dir nicht zu nahe treten, aber deine Noeby Ruten sind doch auf von dort!?! Ich habe meine zumindest bei alibaba bezogen.
    Nicht alles ist Schrott, es gibt ganz gute Dinge, man muss eben nur einige Testkäufe machen und das Glück haben, das "Gute" zu finden, dann macht man super Schnäppchen. Bei einem Köder von 5 Dollar schmerzt das natürlich nicht so wie bei einer 150 Dollar Rute/Rolle usw.

    alibaba.com/product-detail/NOE…2017115.11.6df6df60OI4cj9
    Gruss
    Jon

    Jon schrieb:

    ja,da müsste man es riskieren. Wenn sie wirklich gut ist, wäre das ein toller Preis. Mir ist es aber zu riskant, mich als Tester zu "opfern" :D


    Naja, in der 10000er Größe kostet das Teil auch fast 170,-US$ + 30US$ Versand. Hinzu kommt noch MwSt, Zoll usw. dann bist Du bei fast 220€. Wenn ich nun überlege, dass ich eine Shimano Saragosa 10000 für 189€ (abzgl. 5% Rabattcode sogar für 170€) bekomme, dann habe ich sogar noch 50€ für eine gute Schnur über, obendrauf noch deutsche Garantie und weiß, dass die Rolle hält was sie verspricht...

    Trotzdem macht das Teil zumindest optisch keinen schlechten Eindruck und ich glaube auch dass so einige Daiwa's oder Shimano's auch nicht besser sind!
    You Haven't Popped A Fish Until You've Popped A Bluefin Tuna!

    Tag & Release!

    Tag-Nr.:

    - HM 096188
    - HM 096189
    - HM 096186
    - HM 096184
    - HM 096187
    - HM 093606
    - HM 096185
    - HM 096667
    - HM 093607
    - HM 089387
    - HM 096666
    - HM 089386
    - HM 096674
    - HM 099192
    - HM 099180
    - HM 099179

    Das mit den Noby Ruten wollte ich eben schreiben! :thumbsup:
    China baut so wie man es möchte. Auch Topqualität. Wobei ich mit preisgünstigen Noeby Baits recht erfolgreich war.

    Doch diese Rolle würd sicher nie in Israel ordern. Vielleicht taugt sie bestenfalls auf Waller.
    Malediven 2015
    fv-chur.ch/index.php?page=211

    Eisangeln auf Salvelinus namaycush in Nordontario
    fv-chur.ch/index.php?page=140

    Fliegenangeln im Ebro Delta
    fv-chur.ch/index.php?page=139
    Informationen unser Partner
    zu meinem Beitrag:
    Alle Artikel (vor Allem aus Fernost) werden von mir erst mal ausgiebig getestet
    Das betrifft vor Allem auch Ruten und Rollen (wobei ich keine China oder Korea Replikate im Progam habe)
    Meine Erfahrung mit China Stationär-Rollen: Tests unter Dauerbelastung zT. am Drill-Simulator: gebrochene Rutenfüße, Bremsversagen, Getriebeschäden, Abrieb, Korrosion
    Multirollen: Versagen unter Dauerbelastung (Langzeittest Malediven), selbst beim Nachrüsten oder Wartung
    Ruten: hier muß man differenzieren: ca. 30-35% gut und brauchbar, ansonsten: abgebrochene Spitzen, herausfallende Inlets....ohne ausgiebigende Tests kommen die mir nicht in's Program.
    Lures: werden von mir erst mal aufgeschnitten wg. Verarbeitung Innenskelet, Sprengringe, Haken
    Habe selbst in der Vergangenheit genug Lehrgeld bezahlt, bevor ich jetzt als Händler Empfehlungen ausspreche oder mir das Lager mit zweitklassiger Ware fülle.
    Möchte aber niemanden davon abhalten, eigene Erfahrungen bei Alibaba oder Ali Express zu sammeln.
    TL
    Wolfgang
    Wolfgang Schmidt
    The-Tackle-Shop.com


    Entweder,Du weißt etwas, dann teile es mit,
    oder Du vertritts nur eine Meinung, dann halte den Mund.
    (Sokrates, griechischer Philosoph, 469 v. Chr.)


    Hi Leute,

    in China wird nicht nur Schrott produziert, aber an echte Japanrollen wie die Stella oder Saltiga kommen sie bei weitem nicht ran. Da sind Welten dazwischen. Kauft euch lieber das Orginal z.b. in meinem Onlineshop: tackle-deals.eu
    Was die meisten Leute nicht verstehen ist folgendes. Ein Stella kostet euch im Endeffekt weniger als ein China Rolle. Weil sie im Normalfall bei einem Hobbyangler so lange hält bis man stirbt. Wenn man sie nicht so lange fischen will, dann kann man sie nach ein paar Jahren mit 20% Wertverlust auf Ebay verkaufen und hat dann maximal 150 Euro verloren. Kauft man sich eine Chinarolle für Großfische im Salzwasser für 150 Euro, dann ist die im Normalfall nach ein paar Jahren Schrott und man kann sich wieder eine neue kaufen.
    Wer was günstiges gutes sucht, der sollte sich nen Penn Rolle kaufen. Die sind zwar nicht so edel und filigran wie ne Stella oder ne Saltiga, aber das sind echte Panzer die nahezu unzerstörbar sind. Die gibts übrigens auch fast alle bei mir im SHop auf tackle-deals.eu

    Vg, David
    http://tackle-deals.eu
    Informationen unser Partner

    Jon schrieb:

    Wenn sie wirklich gut ist, wäre das ein toller Preis.


    Was ist "gut" und was in dem Zusammenhang ein "toller Preis"? Für den Preis gibt es auch namhafte und erprobte Produkte, die ganz offenbar was können (Saragosa/Saltist/...). Konkurrenz für die "Platzhirsche" ist sicher gut für den Endkunden, aber zu hoch würde ich die Erwartungen nicht schrauben. Das man ganz offensichtlich Designs kopiert und wiedersprüchliches Zeug in dem Angebot stehen (made in Japan & made in China) macht Produkt und Verkäufer nicht gerade sympathisch.
    MfG Lorenz

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Lorenz“ ()

    Der Text deiner Antwort ist bei mir leider nicht lesbar.

    Lorenz schrieb:

    <p>

    Jon schrieb:

    Wenn sie wirklich gut ist, w&auml;re das ein toller Preis.
    </p>

    <p>Was ist &quot;gut&quot; und was in dem Zusammenhang ein &quot;toller Preis&quot;? F&uuml;r den Preis gibt es auch namhafte und erprobte Produkte, die ganz offenbar was k&ouml;nnen (Saragosa/Saltist/...). Konkurrenz f&uuml;r die &quot;Platzhirsche&quot; ist sicher gut f&uuml;r den Endkunden, aber zu hoch w&uuml;rde ich die Erwartungen nicht schrauben. Das man ganz offensichtlich Designs kopiert und wiederspr&uuml;chliches Zeug in dem Angebot stehen (made in Japan &amp; made in China) macht Produkt und Verk&auml;ufer nicht gerade sympathisch.</p>[/quote