Fische und Tackle Kroatien

    Fische und Tackle Kroatien

    Nachdem ja wohl das Bluefin angeln für den "Normalo" Sportfischer in Kroatien tabu ist,( es sei denn, er chartert ein Boot, dass das darf...) würde es mich interessieren mit welchen Angelmethoden,in welchen Fanggebiete, welche Fischart und mit welchem Tackle man vom eigenen Sportboot erfolg haben sollte. Ich möchte dieses Thema mal ansprechen um eine Art Hilfe zur Selbsthilfe zu etablieren....
    Informationen unser Partner
    Schau mal hier das habe ich für den BGFC zusammen geschrieben da ist alles ausführlich erklärt. Da sehr umfangreich auf 2 Teile aufgeteilt ..
    Jedoch stimmt die Aussage mit dem BFT nicht du kannst vom 15.06 bis 15.10 mit der grossen Lizenz sehr wohl im C+R als Sportangler auf BFT fischen mit eigenen Boot !

    bgfc.de/index.php/forum/portra…en-mit-zielfischen-teil-1

    bgfc.de/index.php/forum/portra…ellung-teil-2-fortsetzung

    Fortuna schrieb:

    Schau mal hier das habe ich für den BGFC zusammen geschrieben da ist alles ausführlich erklärt. Da sehr umfangreich auf 2 Teile aufgeteilt ..
    Jedoch stimmt die Aussage mit dem BFT nicht du kannst vom 15.06 bis 15.10 mit der grossen Lizenz sehr wohl im C+R als Sportangler auf BFT fischen mit eigenen Boot !

    bgfc.de/index.php/forum/portra…en-mit-zielfischen-teil-1

    bgfc.de/index.php/forum/portra…ellung-teil-2-fortsetzung


    Danke dir für die schnelle Antwort. Ja das stimmt, aber catch & cook geht leider nicht....dabei schmecken diese Burschen extrem lecker.... Mir geht es um Fische, die Spass machen beim Drillen und auch noch Verwertbar sind. Das mit dem catch and release halte ich bei Thunfischen auch irgendwie für Blödsinn.(meine persönliche und ggf. falsche Ansicht)..diese grossartigen Fische schlucken die Sardine und der Haken ist tief im Schlund. Alles weitere kann man sich ja ausmalen....naja, catch release sollte hier für Thune kein Thema sein. Mich interessiert z.B. auch folgendes Szenario. Mit eigenem Boot bis nach Kroatien, Boot zu Wasser gelassen, Lizenz besorgt und dann ? Welche Ruten und Rollen sollte ich unbedingt dabei haben ? Haken ? Vorfächer usw....
    So ne Art Grundausstattung..... mir ist klar, dass ich nicht die Allumfassende Lösung hier im Board bekommen kann, aber es wäre mal interessant zu wissen, was und wie die Board Member mit Erfahrung sich ausstatten.....selbst die Bewerbung von Tackle, das erprobt wurde, halte ich für sinnvoll.....warum nicht das gängige...fängige Material anpreisen ?

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Ruteraus“ ()

    Mit Circle Hooks geht es bei BFT sitzt immer im Maulwinkel mit normalen Jig Hooks hast du Recht da sind 1/3 de Hooks im Kiemen oder anderen Bereichen.
    Wenn du das Driften somit für Dich ausschliesst wird Dir nur noch das Trolling bleiben auf Albacore ,Little Thunnys oder Dorado mit Kunstköder und lures Daten wann und wie steht in dem Berricht. Und dann mit Ligth Tackle 30 lbs steht dort aber auch alles grob umschrieben. Oder aber das Panula auf Dentex und CO.. Spinnfinen und Popping macht bbei uns wenig Sinn dann nur kleines Zeitfenster April/Mai Oktober und November auf Little Thunnys .
    Informationen unser Partner
    Wenn du Gerät im 30 lbs Bereich hast und kleine Rapala bis 12 cm und kleine Lures bis 15 cm . Wie z.b Shimano TLD 30 mit 30/50 lbs Trolling Ruten deckst du damit den Trolling Bereich auf Dorado Alacore und Little Thunnys ab . Panula kannst du ebenso mit dem Gerät fischen auf Dentex oder Amberjack .

    Fortuna schrieb:

    Wenn du Gerät im 30 lbs Bereich hast und kleine Rapala bis 12 cm und kleine Lures bis 15 cm . Wie z.b Shimano TLD 30 mit 30/50 lbs Trolling Ruten deckst du damit den Trolling Bereich auf Dorado Alacore und Little Thunnys ab . Panula kannst du ebenso mit dem Gerät fischen auf Dentex oder Amberjack .

    .... *ichbinunwürdig*...danke für die erste Richtung. TOP.
    Wie Patrick schon geschrieben hat, mit dem Tackle kannst du alles fangen was Spaß macht und gut schmeckt.

    Nur auf die Jahreszeit musst du dann achten. Es sind nicht immer alle Fische vor Ort oder sind teilweise geschützt
    Informationen unser Partner
    jepp August September findest du Dentex Palometta Dorado Albacore hättest du schon 2 Zielfische für Panula und 2 für Kunstköder Trolling ..
    Im Driften C+R hättest du dann auch 2 Top Monate für BFT und BB .. Da dann aber 50er Tiagra oder Penn mit 80 Lbs Schnüren und 80 Lbs Ruten besser .

    Fortuna schrieb:

    jepp August September findest du Dentex Palometta Dorado Albacore hättest du schon 2 Zielfische für Panula und 2 für Kunstköder Trolling ..
    Im Driften C+R hättest du dann auch 2 Top Monate für BFT und BB .. Da dann aber 50er Tiagra oder Penn mit 80 Lbs Schnüren und 80 Lbs Ruten besser .

    Was ist Panula ?
    Informationen unser Partner
    eine Art lebendköder Trolling und die beste Art um erfolgreich im Sommer Dentex und Amberjack zu fangen . Hier im Forum müsstet du genug Einträge darüber finden wo es genau erklärt ist.Ebenso würde ich Dir empfehlen das Buch von Juergen Oeder zu kaufen Erfolgreich angeln im Mittelmeer da sind etliche Montagen von uns drin und gerade für Kroatien einige Tips und Tricks und sogar eine Handvoll Fangplätze . Buch ist für 15-16 Euro ein Schnäppchen bekommst du unter www.biggamebuch.de

    Fortuna schrieb:

    eine Art lebendköder Trolling und die beste Art um erfolgreich im Sommer Dentex und Amberjack zu fangen . Hier im Forum müsstet du genug Einträge darüber finden wo es genau erklärt ist.Ebenso würde ich Dir empfehlen das Buch von Juergen Oeder zu kaufen Erfolgreich angeln im Mittelmeer da sind etliche Montagen von uns drin und gerade für Kroatien einige Tips und Tricks und sogar eine Handvoll Fangplätze . Buch ist für 15-16 Euro ein Schnäppchen bekommst du unter www.biggamebuch.de

    Buch hab ich geordert...... Danke für den Tipp!
    Informationen unser Partner

    Ruteraus schrieb:

    Fortuna schrieb:

    eine Art lebendköder Trolling und die beste Art um erfolgreich im Sommer Dentex und Amberjack zu fangen . Hier im Forum müsstet du genug Einträge darüber finden wo es genau erklärt ist.Ebenso würde ich Dir empfehlen das Buch von Juergen Oeder zu kaufen Erfolgreich angeln im Mittelmeer da sind etliche Montagen von uns drin und gerade für Kroatien einige Tips und Tricks und sogar eine Handvoll Fangplätze . Buch ist für 15-16 Euro ein Schnäppchen bekommst du unter www.biggamebuch.de

    Buch hab ich geordert...... Danke für den Tipp!

    Tolles Buch.....Gute Empfehlung....
    30 lbs mono ist in Ordnung , habe ich auch auf einer 25er drauf,
    nur
    Vorsicht mit der Bremse ! max 5 Kilo strike.

    Meine 20-30er TLDs sind gefüllt mit
    Sufix 30 lbs
    Quantum 20 lbs big game rot
    20 lbs Berkley Trilene Big Game rot.
    Alles preiswerte und taugliche Schnüre.
    :!: )=(((((((lo>------ ich fische weil es keinen spaß macht damit aufzuhören :!:

    Black Runner schrieb:

    30 lbs mono ist in Ordnung , habe ich auch auf einer 25er drauf,
    nur
    Vorsicht mit der Bremse ! max 5 Kilo strike.

    Meine 20-30er TLDs sind gefüllt mit
    Sufix 30 lbs
    Quantum 20 lbs big game rot
    20 lbs Berkley Trilene Big Game rot.
    Alles preiswerte und taugliche Schnüre.


    Vielen Dank !
    Informationen unser Partner

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Ruteraus“ ()